Vision

Innovation ist nie neutral, sondern geht immer mit Chancen und Risiken einher. Um langfristig ökonomische, soziale und ökologische Werte zu schaffen, braucht Innovation deshalb den frühzeitigen Einbezug ethischer Reflexion. Nur so führen Innovationen von heute zu einer nachhaltigeren und gerechteren Welt von morgen und schaffen echten Fortschritt. So inspiriert die Auseinandersetzung mit Ethik innovatives Handeln – und behindert es nicht.

Wie wir arbeiten

Wir begleiten kritisch. Wir diskutieren engagiert. Wir handeln transparent. Transparenz ermöglicht die Bildung von Vertrauen in der internen und externen Zusammenarbeit. In einer Welt, die von schneller Veränderung geprägt ist, begegnen wir den ethischen Ambivalenzen von Innovation und Digitalisierung ebenso agil wie differenziert. Die Arbeit an praktischen Lösungen zu den ethischen Fragestellungen rund um Innovation und Digitalisierung basiert auf Kreativität, Diversität und der stetigen Beobachtung der neuesten innovativen Entwicklungen.

Unsere PartnerInnen

Netzwerk
Unser Netzwerk umfasst ExpertInnen aus der Deutsch- und der Westschweiz, mit denen wir auf Projektbasis zusammenarbeiten. Sie sind in allen für unsere Arbeit relevanten Bereichen ausgewiesene SpezialistInnen. Gerne bringen wir Sie mit den richtigen PartnerInnen für Ihre Fragestellung ins Gespräch. Unserem Innovation Ethics Network Switzerland auf LinkedIn beitreten.


Finanzierung
ethix – Lab für Innovationsethik finanziert sich sowohl über Projektförderungen als auch über Beratungsleistungen.


Engagement Migros
ethix wird ermöglicht durch Engagement Migros, dem Förderfonds der Migros-Gruppe.